DGfS - Deutsche Gesellschaft für Systemaufstellungen    
     praxis der systemaufstellung  -->  Frühere Ausgaben  -->  2/2006 Dienstag, 21. November 2017

Inhalt 2/2006

 

Öffnet internen Link im aktuellen Fenster Zum Editorial 2/2006

 

 

 

IMPRESSUM

 

LEITLINIEN DER PRAXIS DER SYSTEMAUFSTELLUNG

 

EDITORIAL

 

THEMEN

Schattenseiten – François Julliens Buch über das Böse

Christoph Wild

 

Angst vor dem Geruch von Blut – Spiegel-Gespräch

SPIEGEL / Pumla Gobodo-Madikizela

 

Gruppengewissen und doppelte Moral

Eva Madelung

 

Ich trag Dein Herz mit mir – Familienstellen in einem amerikanischen Gefängnis

Daniel Booth Cohen

 

PROZESSE IN DER AUFSTELLUNGSARBEIT

Innere Stille und der neutrale Geist im Aufstellungsfeld

Michaela Kaden

 

Das Recht ist bei den Lebenden

Wolf Büntig

 

Ritual als ein Tanz mit Lebensenergien

Guni Leila Baxa

 

Ritual und Systeme stellen

Malidoma P. Somé

 

Zur Diskussion gestellt: Verschmelzungssyndrom oder Verstrickung?

Ernst Robert Langlotz

 

Verstrickung und der richtige Platz im Familiensystem

Offener Brief an Robert Langlotz 

Beate Scherrmann-Gerstetter /  Manfred Scherrmann

 

Familienaufstellungen mit Krebspatienten

Heinz Stark

 

AUFSTELLUNGSARBEIT UND ANDERE METHODEN

Traumabegleitung in Verbindung mit „prozessorientierter Aufstellungsarbeit

Holger Lier und Christine Lier

 

Konfliktbewältigung durch Gerichtsverfahren – Mediation – Systemaufstellungen?

Hans-Peter Milling

 

ZUR THEORIE DER AUFSTELLUNGSARBEIT

Das Denken in Räumen – Was wir von den Japanern lernen können

Thomas Latka

 

Aufstellungen und Spiegelneurone

Franz Ruppert

 

Die Hypothese der morphischen Resonanz als wissenschaftliche Basis  der Familienaufstellung

Adrián Villaseñor Galarza

 

ORGANISATION UND GESELLSCHAFT

Systemaufstellungen – für Managementkontexte neu formatiert

Claude Rosselet/Luigi Pedrocchi 

 

Konflikttransformation durch Politische Aufstellungen – Konflikt als System

Fabian Patrick Mayr

 

FORSCHUNG

Nachgeprüft – Ergebnisse einer 10-Jahres-Katamnese

Rudolf Mraz

 

SYSTEMAUFSTELLUNGEN INTERNATIONAL

Hellingers Aufstellungsarbeite im Lichte der traditionellen chinesischen Philosophie

Netra Chou (Ting-Wen)

 

Aufstellen in Namibia – ein Reisebericht  

Bertold Ulsamer

 

BERICHTE

Systemestellen und Ritual – Ritual und Systemestellen

Manuel Aicher

 

2. Internationale Fachtagung: „OA meets Management”

Martin Hell

 

LITERATUR UND FILM

Sieglinde Schneider/Eva Madelung/Fritz Maier

 

ZUM 60. GEBURTSTAG VON HEINRICH BREUER

Otto Brink

 

AKTUELLES AUS DER DGFS-IAG

Katharina Stresius

 

REGIONALE UND ÜBERREGIONALE VERANSTALTUNGEN

 

ADRESSEN

 

ABONNENTENSERVICE


nach oben
Ausgabe 2/2006

Die bisher erschienenen Ausgaben sind als Einzel-
heft zu Euro 18,– zzgl. Versandkosten erhältlich.


Die umfangreiche Ausgabe 2/2010 ist als Einzel-
heft zu Euro 22,- zzgl. Versandkosten erhältlich. 

 

 

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAbonnentenservice