DGfS - Deutsche Gesellschaft für Systemaufstellungen    
     praxis der systemaufstellung  -->  Frühere Ausgaben  -->  1/2012 Dienstag, 21. November 2017

Inhalt 1/2012

 

 

Öffnet internen Link im aktuellen FensterZum Editorial 1/2012

 

  

THEMEN

Die Liebe neu erfinden – Von der Lebenskunst im Umgang mit anderen    

Wilhelm Schmid

 

Nach der Tat: Die Suche nach dem Ausgleich 

Bertold Ulsamer

        

„Auserwählt? Nein, das bist du nicht – Leben antasten? Nein, das tu ich nicht!“  

Lorenz Zellner

 

Bewusstseinszustände – Versuch eines Zugangs zum Phänomen der Stellvertretung 

Christoph Wild

 

Wie bedeuten Aufstellungen?   

Hunter Beaumont

 

Möglichkeiten und Grenzen der Veränderung    

Gerhard Roth  

 

„Nicht leicht mit der Erinnerung“  

Wislawa Szymborska 

 

 

 

AUFSTELLUNGSARBEIT UND SYMPTOME

Wandlung aus der Tiefe – Familienaufstellungen für Menschen, 

die an Krebs erkrankt sind      

Interview von Meike Siebert mit Harald Homberger

 

Autismus und das Verstummen vor dem Schrecklichen

Jakob Robert Schneider

 

Eierstockkrebs bei einer Klientin

Margret Barth

 

 

 

BEREICHE DER AUFSTELLUNGSARBEIT

Politische Aufstellungen – ein Überblick und die neue Grundbedürfnis-Aufstellung       

Christa Renoldner      

 

Kriterien für und Anforderungen an Supervision

Margret Barth und Marina Bebtschuk 

 

Drehbuchaufstellungen am Set – Aufstellen als Methode zur Filmherstellung  

Nicolai Albrecht                 

 

Lebendige Wissensvermittlung und ganzheitliches Lernerlebnis 

Falk-Björn Kuhfuhs

 

 

 

FORSCHUNG

Wie wirksam sind Systemaufstellungen? Bericht über ein laufendes Forschungsprojekt       

Jochen Schweitzer, Annette Bornhäuser, Christina Hunger, Jan Weinhold

  

 

 

AUFSTELLUNG UND KUNST

Mutter-Bild – Das Nehmen der Mutter im künstlerischen Vollzug     

Rüdiger Schäfer

 

 

 

LITERATUR UND FILM

Romane: 

„Der alte König in seinem Exil“, „Die Erfindung des Lebens“, „Kontrapunkt“,  „Terzinen über Vergänglichkeit“

Edith Chancrin            

 

Gabriele Baring: „Die geheime Angst der Deutschen“    

Joachim Vieregge    

 

Bertold Ulsamer: „Schuld verstehen und heilen“

Christoph Wild

 

Peter Levine: „Sprache ohne Worte“    

Amanda Henriette Weber      

 

Amerikanische Filme über Kinderschicksale

Lisa Böhm

 

 

 

DGfS

Abschied und Ausblick  

Lisa Böhm mailt mit Wilfried De Philipp              

 

Barbara Innecken anlässlich ihrer Wiederwahl zur 1. Vorsitzenden der DGfS     

Barbara Innecken

 

Bescheidenheit üben – Weisheitsmöglichkeiten (wieder-)entdecken – Bericht Uslar

Rica Rechberg

 

Geburtstage

 

In memoriam

 

Antrag zur Mitgliedschaft in der DGfS

       

Marktseiten

 

Regionale und überregionale Veranstaltungen

 

Kontaktadressen

 

Abonnentenservice

 


nach oben
Ausgabe 1/2012
Praxis der Systemaufstellung Ausgabe 1/2012

Die bisher erschienenen Ausgaben sind als Einzel-
heft zu Euro 18,– zzgl. Versandkosten erhältlich.


Die umfangreiche Ausgabe 2/2010 ist als Einzel-
heft zu Euro 22,- zzgl. Versandkosten erhältlich. 

 

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAbonnentenservice